Pfingstferienbetreuung / Unter Räubern

Mit Robin Hood durch den Sherwood Forest streifen und dem Sherif von Nottingham ein Schnippchen schlagen. Mit Ronja und Birk die Räuberhöhle beziehen und unter Wilddruden leben. Mit Räuber Hotzenplotz den Oberwachtmeister Dimpfelmoser foppen und die Oma beklauen oder mit Ali Baba die Höhle der 40 Räuber finden und unendliche Reichtümer entdecken.

Die Welt der Räuber ist wild, verwegen und voller Abenteuer. Diese Abenteuer wollen wir mit Euch erleben.

Von unseren Räuberstützpunkt in der Thomasgemeinde machen wir uns auf, um Schrecken und Spaß zu verbreiten.

Von Dienstag bis Freitag geht es von 8-16:30 Uhr bei uns rund und das Wort Langeweile wird aus unserem Wortschatz gestrichen.

Und wenn die Gendarmen vorbeikommen? – Dann laufen wir!

Eine Ferienbetreuung für abenteuerlustige Kinder, die in den Pfingstferien etwas erleben wollen.

 

 

Der Teilnahmebeitrag beinhaltet ein Mittagessen pro Tag (so es laut Coronabestimmungen möglich ist) Snacks & Getränke (Wasser und Saft), alle Kosten für Materialien, Programmangebote etc., Betreuung durch ausgebildete haupt- und ehrenamtliche Mitarbeiter*innen des Ev. Stadtjugendpfarramtes.

 


Ort: Ev. Thomaskirchengemeinde, 55131 Mainz
Termin: 25.-28. Mai 2021
Alter: 6-12 Jahre
Anzahl der Teilnehmenden: 16
Kosten: 40,–€ pro
Freizeitnummer: Fe Be 1